Kennen Sie schon das Familienportal Zuhause in Berlin

Beginn der Sommerferien in Berlin

Am Donnerstag, 05.07.2018 beginnen die Ferien und wir wünschen allen Familien und Mitarbeitern eine erholsame Sommerpause.

Unser Kindergarten bleibt eingeschränkt geöffnet.

Mehr dazu unter Termine, Schließzeiten und Öffnungszeiten.

Vom 01.-03. August bleibt unser Kindergarten geschlossen.

Mehr Kitaplätze - Frau Scheeres lädt zu Kita-Spitzengespräch am 29. Juni 2018

Auf der Seite von Berlin.de kann man zahlreiche Informationen zur derzeitigen Situation der Berliner Familien und der Kitas finden. Es wird nach Lösungen gesucht, die Kitaplatz- und Betreuungssituation zügig und nachhaltig zu verbessern.

Kitaspitzengespräch am 29. Juni

Maßnahmepaket für mehr Kitaplätze und Fachkräfte

Auch wir sind gespannt!

Die Spende vom Sommerfest ist beim Bildungsspender eingegangen - DANKE!

Am 28. Juni feiern wir unser Sommerfest

Liebe Familien,

am Donnerstag findet unser diesjähriges Sommerfest statt. Um 15.30 Uhr beginnen viele Kitakinder mit einem Musikprogramm. Wir haben unterschiedliche Stationen mit Wasserspielen und anderen Aktionen. Es gibt Kaffee, Kuchen, Grillwürstchen und ... .

Vielleicht lesen das jetzt ja auch die Eltern der  Kinder, die ab Sommer in unseren Kindergarten kommen. Auch Sie sind herzlich eingeladen.

Wir freuen uns auf einen fröhlichen gemeinsamen Nachmittag bei hoffentlich sonnigem Wetter.

 

Ab 19. Juni Renovierung Büro Kitaleitung 

Liebe Familien, ab Dienstag finden Sie uns bis Mitte Juli in der ersten Etage neben dem Gruppenraum der Küken (rechte Kitaseite).

Der Anrufbeantworter ist weiter geschaltet, wird jedoch nur 2x täglich abgehört. 

Email ist und bleibt die bevorzugte Kontaktaufnahme.

Wir geben auf jeden Fall Bescheid, wenn alles fertig ist.

BERLIN MACHEN Aktionstag 2018

Am 15. und 16. Mai haben wir uns mit dem Garteneinsatz am Aktionstag beteiligt und jetzt sogar eine Urkunde dafür bekommen.

Diese ist für alle fleißigen Helfer. DANKE!

19. Berliner Wasserbetriebe 5 x 5 km TEAM-Staffel 

Am 06. Juni haben Erzieher und Erzieherinnen am Staffellauf teilgenommen. Wir fanden unser Ergebnis super und wollen im nächsten Jahr auf jeden Fall wieder antreten.

Erzieher/in gesucht (Ein Dankeschön an alle Bewerber - die Auswahl läuft)

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n staatlich anerkannte/n Erzieher/in.

Da alle Bewerbungen nur noch online an unseren Träger dem Eigenbetrieb NordOst gehen, senden Sie bitte Ihre Unterlagen über diesen Link weiter: Bewerbung.

Wir sind ein gemischtes Team aus Frauen und Männen und sind im Alter zwischen Anfang 20 bis Anfang 60. Unsere Webseite sagt schon eine Menge über uns aus. Sollten jedoch noch Fragen offen sein, freuen wir uns auf eine Email, die wir gerne beantworten. 

Bis bald!

Neues Spielgerät

Auch wenn wir für ein paar Tage unseren Garten nicht nutzen können, da tut sich so einiges: ein Spielgerät wird aufgestellt, die kleinen Häuser bekommen ein neues Dach, die große Rutsche bekommt neue Seitenwände und der Fallschutz wird erneuert.

Garteneinsatz am 15. und 16. Mai 2018

Ein Dankeschön an alle fleißigen Familien,

die uns unterstützt haben!

Diesmal erfolgte unserer Einsatz auch im Rahmen des Aktionstages. Seit Jahren engagieren sich viele Berliner*innen für ihre Parks, Plätze und Kieze. Sie packen an für ihr Berlin. Seit 2011 sind die Aktionstage ein großer Erfolg.

Weiter Informationen finden Sie hier.

Onlinepetition für mehr Kitaplätze

Liebe Familien, einige von Ihnen sind immer noch auf der Suche nach einem Kitaplatz.An dieser Stelle möchten wir Sie auf Aktivitäten anderer Eltern hinweisen, die vor dem selben Problem stehen. Auch wenn Sie einen Kitaplatz haben, ist die personelle Situation und damit die Betreuung ihrer Kinder oft schwierig. 

Hier gibt es weitere Infos.

Die Elterninitiative wird unterstützt vom Landeselternausschuss Kindertagesstätten (LEAK)

Ostergrüße

Nach langen, kalten Wintertagen
macht endlich nun der Frühling sich bereit.
Vieltausend Blütenglocken woll'n uns sagen:
Jetzt kommt die schönste Jahreszeit!
Doch nicht allein die Blüten uns verzaubern,
sitzt da nicht jemand im Versteck?
Der Osterhase, ohne Zaudern
flitzt er vor unsrer Nase um die Eck'.
Er hat zu tun jetzt mit den Hennen,
die bunte Eierpracht zu produziern.
Dann muss er sputen sich und rennen,
und unterwegs auch nichts verliern.
Gemeinsam mit den Kindern wolln wir feiern
und pflegen diesen schönen alten Brauch.
Doch nicht nur wegen bunten Eiern,
Glück und Gesundheit wünschen wir euch auch! 
(Jutta Landes)

 

... frohe und erholsame Feiertage allen Kindern, ihren Familien und 

den Mitarbeitern der Kita "EigenSinn".. 

Ab 01.09.2018 Freiwillige gesucht     (Stelle vergeben)

Wir freuen uns, dass wir heute eine Zusage machen konnten.

Unsere Suchanzeige war bei der AWO geschaltet.


Als Ausbildungskita sind wir immer auf der Suche nach Freiwilligen, die Lust auf Kinder haben (FSJ)

Die Freiwilligen in unserem Kindergarten werden fest einer Abteilung im Haus zugeordnet. Sie unterstützen die Erzieher und Mitarbeiter in Ausbildung bei der Betreuung der Kinder im gesamten Tagesablauf, beim Spielen, bei den Mahlzeiten, bei Spaziergängen und Ausflügen und vielem mehr....

Premiumtoner 24

Durch den Kauf von Tonerkartuschen über die Webseite, können Sie unseren Kindergarten unterstützen und profitieren auch selber von diesem Angebot.

Ab heute erfolgt die Ausgabe der Elternbriefe von  Premiumtoner24 .

Die Kostenstellennummer ist auch der Gutscheincode und lautet 203310.

Sie erhalten 10% Rabatt und die Kita weitere 3%.

 

Wir tanzen in die Schule 

Gemeinsam mit der Tanzwerkstatt No Limit e. V.  

 

Im Projekt “Wir tanzen in die Schule” begleitet Cirsten Behm bereits seit vielen Jahren Vorschulkinder in der Übergangszeit vom Kindergarten in die Schule und erschließt ihnen den unbekannten Raum “Schule” auf tänzerisch-spielerische Weise.  

Mittwochs nach dem Mittagessen gehen über 30 Kinder, die in diesem Jahr eingeschult werden, ins Tanzhaus. Das Projekt geht bis zu den Sommerferien und wird danach in den beiden benachbarten Grundschulen fortgeführt.

Kroko kommt - Zahnprophylaxe

Vom 12.-14.03.2018 ist wieder Frau Düben von der LAG Berlin mit Kroko in unserer Kita.

LAG Berlin

Zusammenarbeit mit der ...

Auf Sprache und Sprachentwicklung im Kindergarten wird seit Jahren besonderen Wert gelegt. Es gibt das Sprachlerntagebuch, eine Sprachstandsermittlung und Sprachförderung.

Vergleichsweise Ähnliches im Bereich Mathematik gibt es bisher nicht.

Im Elternbrief ist diese Thematik so formuliert:

Das Rechnen ist neben der Schriftsprache eine sehr relevante Kompetenz, die die Schullaufbahn und das spätere Berufsleben nachhaltig beeinflusst. Studien zeigen, dass die numerischen Kenntnisse und die frühen Rechenkompetenzen der Vorschule das schulische Rechnen bis zum Ende der Grundschule vorhersagen. Kinder mit gut entwickelten vorschulischen Kompetenzen starten daher nicht nur mit besseren Lernausgangsbedingungen, sondern halten diesen Vorsprung oder können ihn sogar weiter ausbauen.

Viele Kinder, die in diesem Jahr eingeschult werden, beteiligen sich mit Einverständnis der Familien an einer Testreihe. Geplant ist ein Zeitraum von Ende Februar bis Mitte März 2018. 

Unser Auftritt

Am 19. Januar war als Abschluss des Märchenprojektes der Auftritt im Saal der Tanzwerkstatt von "No Limit". 

Die Kinder hatten Spass und die Familien waren stolz.

Wir bedanken uns bei den Künstlern und der Projektleitung für die interessante gemeinsame Zeit und haben uns fest vorgenommen, uns auch das nächste Mal zu bewerben.

Start ins neue Jahr

Wir wünschen allen Familien und Mitarbeitern einen guten Start ins neue Jahr.

Unsere Küche ist seit gestern wieder voll in Betrieb. 

Für die Mitarbeiter der Küche eine große Erleichterung und für Kinder und Erzieher läuft auch alles wieder wie gewohnt.

Das Märchenprojekt geht weiter. Es gab am 04. Januar einen Workshop für das Team. Die Kinder, die am Projekt teilnehmen, proben fleißig für ihren Auftritt am 19. Januar im Saal der Tanzwerkstatt von "No Limit". 

Frohe Weihnachten!

Wir wünschen uns für alle Familien und Mitarbeiter frohe und erholsame Feiertage. Auch 2018 werden wir gemeinsam die Höhen und Tiefen des Kindergartenalltags meistern. Ein Dankeschön geht an alle, die dafür sorgen, dass die Kinder in unserem Kindergarten abwechslungsreiche und interessante Tage erleben und die dafür notwendige Unterstützung von den Familien, wie auch das Verständnis für so manche nicht zu planende Situation ( z.B. Wasserschaden im Kindergarten).

Auch 2018 werden wir immer im Gespräch bleiben, aufeinander zugehen und weiter an einem gegenseitigen Verständnis arbeiten.

In diesem Sinne! Kommen Sie gut ins nächste Jahr!

Kinderweihnachtsfeier am 13.12.2017

Im Rahmen des Märchenprojektes gibt es am Vormittag eine Aufführung von "Hans im Glück". Ob auch der Weihnachtsmann vorbeischaut? Lassen wir uns überraschen.

Bauarbeiten zum Jahresende

Bis zum 08.12.2017 wurden die Deckenleuchten in allen Gruppenräumen ausgetauscht. Damit haben wir blendfreies Licht in den meisten Räumen.

Am 13.12. beginnen die Bauarbeiten im Küchenbereich. Bitte informieren Sie sich im Haus, wie die Abläufe bis Weihnachten geplant sind.

Weihnachtsbasar am 06.12.2017

Gemeinsam mit den Familien werden wir an diesem Nachmittag Basteln, Märchen hören, Kaffee, Tee und Kuchen genießen, Kekshäuschen bauen, Waffeln backen und der weihnachtlichen Musik lauschen. 

Damit läuten wir gemeinsam die Vorweihnachtszeit ein.

Sie sind herzlich eingeladen!

Märchen als Medium der Sprachförderung

Am 30. November beginnen wir mit diesem Projekt. Gemeinsam mit dem Sprachberaterteam des Bezirkes Pankow und Künstlern von Märchenland, unterstützt aus Mitteln der Senatsverwaltung, werden Kinder im Alter von ca. 5 Jahren auf andere Art an Märchen herangeführt. Am Ende soll es eine Märchenaufführung für und später auch mit den Kindern geben. Wir erleben und gestalten "Hans im Glück".

Wir sind gespannt!

Für die Pädagogen wird in diesem Zusammenhang ein Workshop angeboten.

Garteneinsatz am 11.11.2017

Ein großes Dankeschön an alle Familien, die so fleißig und schnell den Garten vom Laub befreit haben. Auch die Gruppenräume und Bäder sind wieder gründlich gereinigt. 

Alles für die Kinder unserer Kita!

Gute Bildung braucht gute Rahmenbedingungen - Petition wurde am 01.11.2017 eingereicht

Die bezirklichen Arbeitsgemeinschaften nach §78 SGB VIII – Kindertagesbetreuung fordern darin den Berliner Senat auf, Maßnahmen umzusetzen, um eine deutliche Steigerung der Attraktivität des Erzieherberufes zu erreichen:

Bitte informieren Sie sich hier .

Kroko kommt - 07.-09.11.2017

Regelmäßig besucht uns Kroko und spricht mit den Kindern über das Zähneputzen. Informationen dazu finden Sie auch hier.

Wir sind dabei!

 

Gemeinsam erleben wir die kulturelle Vielfalt Berlins!

Am 05.10. gehts mit den Kindern  zur Generalprobe in die ufa Fabrik und am 14.10. ist dann unser Kitachor Teil des Bühnenprogrammes am Samstag um 11.00 Uhr.

Die Familien begleiten Ihre Kinder und haben rund um den Auftritt ein interessantes Rahmenprogramm, das alle nutzen können.

Wir bedanken uns bei Annerose K. für die Organisation und Koordination.

 

Mit dem Bus zur Generalprobe

So sind wir trotz Wind und Regen und mit viel Elan in der ufa Fabrik angekommen. Wir bedanken uns bei allen Familien für die Busfahrt-Spenden. 

 

Herzlich Willkommen

Kindergarten Eigensinn

Falkenberger Str. 13

13088 Berlin

Telefon +

Anrufbeantworter

+49 30 9252913+49 30 9252913

Email

kindergarten.falkenberger-strasse@kigaeno.de

FAX

030 93627977

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kindergarten Eigensinn